Home Aktuelles Die Schule Angebot Lehrer Klassen Beratung

Schulgeschichte

Das BRG Feldkirchen ist Teil des Bundesschulzentrums, das in einem langgestreckten Bau auf einer Anhöhe über der Stadt Feldkirchen liegt. In diesem Schulzentrum sind auch noch eine Handelakademie und Handelsschule untergebracht.

Die Geschichte der Schule beginnt mit der Einrichtung eines Bundesoberstufenrealgymnasiums, das zunächst verwaltungsmäßig ein Teil der HAK war. Mit dem Schuljahr 1989/90 wurden dann zwei erste Klassen eines Realgymnasiums eingerichtet, die aufsteigend als dislozierte Klassen des Bachmanngymnasiums Klagenfurt - damals unter der Leitung von Frau Direktor Dr. Scherzer - geführt wurden. Die Entstehung der Schule war begleitet von heftigen politischen Auseinandersetzungen, und nur der große Einsatz der Eltern hat erst die Errichtung des BRG ermöglicht.

Im Schuljahr 1992/93 wurde das BRG unter der Direktion von Mag. Werner Glas selbstständig. 1993/94 kam das BORG dazu, das jedoch nur mehr als "Auslaufmodell" weitergeführt wurde. Die Schule verfügte in diesem Jahr immerhin schon über 13 Klassen. Seit 1996/97 gibt es nur mehr die Langform des BRG, damals mit insgesamt 16 Klassen.

Die Schülerzahl entwickelte sich seit 1992/93 ständig nach oben. Die daraus entstandene Raumnot konnte zunächst durch einen Zubau gemildert werden, der 1999/2000 fertiggestellt wurde, nunmehr bereits unter der Leitung von Herrn Direktor Mag. Harald Unterberger. Zu Beginn des zweiten Halbjahres dieses Schuljahres konnten Schüler und Lehrer wie auch die Verwaltung in die neuen Räumlichkeiten übersiedeln.

Zubau

Die große Beliebtheit dieser Schule im Bezirk führte zu ständig wachsenden Anmeldungszahlen für die ersten Klassen. Aufgrund der Beschränkung auf zwei Klassen mussten aber jedes Jahr Schüler abgewiesen wreden. Im Schuljahr 2000/2001 gelang es nun endlich eine dritte erste Klasse einzurichten und somit den Bedarf decken zu können. Wiederum war dieser "Ausbau" zu einem Gutteil dem großen Einsatz der Eltern zu verdanken. Diese gemeinsame Verantwortung von Eltern und LehrerInnen prägt auch heute noch den Schulalltag.

Im Frühsommer 2008 konnte schließlich die Sanierung des inzwischen in die Jahre gekommenen Mitteltrakts in Angriff genommen werden. Durch eine Aufstockung konnten zusätzliche Klassenräume sowie ein dritter Informatiksaal geschaffen werden. Auch der Eingangsbereich wurde völlig neu gestaltet und die Bibliothek übersiedelte in neue Räumlichkeiten, die jetzt ausreichend Platz für zahlreiche Aktivitäten rund ums Lesen bieten.

Schule AußenSchule AußenSchule Außen

Mit Ende des Schuljahres 2009/2010 trat Dir. Unterberger seinen wohlverdienten Ruhestand an, die Leitung übernahm mit Beginn des Schuljahres 2010/2011 Frau Dir. Susanne Traußnig. Nach ihrem Wechsel an den Landesschulrat als Landesschulinspektorin für die AHS führte Dir. Mag. Siegfried Moser die Geschicke unserer Schule, der mit Ende November 2013 seinen Ruhestand antrat. Seit 1. Dezember hat nunmehr Frau Direktor Maga. Anna Lattacher die Leitung des BRG Feldkirchen übernommen.

Obwohl wir ein Realgymnasium sind, prägen die kreativen Fächer ganz stark das Bild der Schule. Im Bereich der Bildenden Kunst begegnen SchülerInnen nicht nur KünstlerInnen bei ihrer Arbeit, sondern treten auch mit sehr gelungenen eigenständigen Arbeiten an die Öffentlichkeit. Die Bühnenspielgruppe, die im Rahmen der Nachmittagsbetreuung geführt wird, bereichert mit Aufführungen den Schulalltag.

Aber auch der Sport wird an unserer Schule großgeschrieben, wie zahlreiche Erfolge bei Handball, Fußball, Schi- und Snowboardmeisterschaften, aber auch in der Leichtathletik beweisen.

Neben all dem wird natürlich versucht dem naturwissenschaftlichen Anspruch ebenso gerecht zu werden wie dem Bedürfnis nach Sprachen (Englisch, Französisch, Italienisch und Latein).

Insgesamt ist die Atmosphäre an der Schule geprägt von einem konstruktiven Miteinander von SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen.

 

Leitbild Verwaltung Fachgruppen SGA Elternverein Schulverein

 

Online-Klassenbuch Sprechstunden Moodle

 

Bibliothek Fächer Rundgang Schulgeschichte Absolventen


BRG-Feldkirchen
9560 Flurweg 3
Tel: 04276 50 84
Fax: 04276 50 84 - 20
E-Mail: brg-feldk@lsr-ktn.gv.at
IBAN:
AT34 0100 0000 0543 0204
ATU: 42535306

Sekretariat:
7:15 bis 13:00 Uhr
Tel: 04276 50 84

Konferenzzimmer:
Tel: 04276 50 84 - 114

Nachmittagsbetreuung:
Tel: 0664 88 62 03 06